Das KLAPPKLAVIER findet immer neue "Follower", die von der Innovation, Imitation, Konstruktion fasziniert sind. Vor kurzem hatte Tobi Reiss bei der LIVE ACOUSTIC TOUR mit Laith Al-Deen ein Problem: Die Elektronik will sich optisch nicht wirklich einfügen, wenn das Bühnenbild ansonsten von akustischen Gitarren, Harmonium, Drums und Percussion bestimmt wird. Tobi Reiss hat aber eine äußerst schicke und zugleich clevere Lösung gefunden, welche ihm sogar eine Story in der KEYBOARDS 1/2016 eingebracht hat. Wer die komplette Geschichte lesen will, muss allerdings am Kiosk das aktuelle KEYBOARDS kaufen.

 

Zwischen den Bildern findest du verschiedene Statements von Musikern, die schon einige Tage mit dem KLAPPKLAVIER unterwegs sind ...

 

 Max Giesinger plays KLAPPKLAVIER_Tour 2017

 

Max Giesinger_Brandenburger Tor
Max Giesinger_Brandenburger Tor

 Rosenhof Osnabrück_Laith Al Deen "Live & Akustik Tour 2016"

 

 Colos- Saal Aschaffenburg_Klaus Lage Tour 2015

 

Bo Heart

STATEMENT – JOHANNES FALK

„KLAPPKLAVIER ist für mich die perfekte Lösung. Als Sänger, der am Klavier sitzend seine Songs performt, ist ein Aufbau mit den üblichen Stativlösungen nur ein unvollkommener Kompromiss und optisch nicht ansprechend. Die Ästhetik des KLAPPKLAVIERs wertet jedes Bühnenbild auf und verbindet stylisches Design mit tourtauglichem Handling.“

 

JOHANNES FALK
Seit 2000 als Singer/Songwriter unterwegs. Studierte an der Popakademie Baden-Württemberg. Erntete für sein Debüt-Album sehr positive Kritiken innerhalb der Szene. Bei seinem zweiten Album 360° war er neben Florian Sitzmann auch als Co-Produzent beteiligt. Außerhalb eigener Konzerte – ob mit oder ohne Band – begegnete man ihm u.a. als Support von Philipp Poisel oder den Söhnen Mannheims. Ehrliche Gefühle und starke Arrangements.

 

 Karlstorbahnhof_Heidelberg_Johannes Falk

 

 Boehringer Ingelheim BigBand_Miet mich über Koenig event service OHG

 

 Konzerthaus_Karlsruhe

 

STATEMENT – FABIAN SENNHOLZ

„Das KLAPPKLAVIER vereint für mich perfekte Bühnenoptik mit einfacher Handhabung und unkompliziertem Transport. Das KLAPPKLAVIER fühlt sich wirklich wie ein Klavier an, wenn es aufgebaut ist – und ist sogar so stabil, dass man darauf sitzen kann! Das Spielgefühl auf einem Stagepiano ist allein durch dieses Äußere schon ein anderes ... Das Handling für Auf- und Abbau finde ich grandios: Mit wenigen Handgriffen hat man das Klavier aufgebaut und auch absolut platzsparend wieder verstaut. Für unsere kleine „Mein Wohnzimmer ist dein Wohnzimmer“-Tour mit Tim Bendzko das perfekte Klavier!“

 

FABIAN SENNHOLZ
Keyboarder, Pianist und Musical-Director der Tim-Bendzko-Band, mit der er bisher u.a. zwei ECHOs, einen BAMBI, den Bundesvision Songcontest und die Goldene Kamera gewann. War mit Cassandra Steen, Shaggy, Söhne Mannheims u.v.m. live auf Tour, im Studio und bei TV-Produktionen. Gastprofessor an der Musikhochschule Frankfurt. Leiter zahlreicher Projekte und Ensembles.

 

Phillharmonie_Köln_Mein Wohnzimmer ist dein Wohnz.....

 

 One Stage_divers

 

Joe Falk feat. Phillipp Poisel
Joe Falk feat. Florian Sitzmann (Söhne Mannheims)
Feschd am Ring Kaiserslautern
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klappklavier